Erste Horn-Bad Meinberger Boulemeisterschaften beim TC BW Horn

Seit drei Jahren gibt es die Dreifeldbouleanlage beim TC BW Horn. Was lag näher, als die ersten Horn-Bad Meinberger Boulemeisterschaften auf unserer Anlage auszurichten. Nachdem die Coronabestimmungen im Frühsommer  lange Zeit eine Durchführung nur schwer vorstellbar machten, wurde am 27.9. einer der letzten Herbsttermine genutzt.

Insgesamt meldeten sich 16 Paare, Spieler unseres Vereins und Externe, bei dem Wettbewerb an. Damit alle gleichzeitig spielen konnten, wurden am Morgen noch schnell fünf weitere Felder auf dem Parkplatz abgespannt.

Um 10 Uhr begrüßte Friedhelm Morawietz als Organisator die Teilnehmer. Anschließend wurden mit insgesamt vier Runden die ersten Horn-Bad Meinberger Stadtmeister ermittelt. Nach zwei Runden gab es Gelegenheit, sich bei der von unserem Clubwirt Hassib zubereiteten Grillade samt Salat zu stärken und zu fachsimpeln, bevor es zum Endspurt ging.

Als einziges ungeschlagenes Paar trugen sich Gino (Foto) und Ali als erstes Siegerpaar in die Siegerliste ein. Wie eng es zuging, konnte man daran ersehen, dass fünf Paare jeweils drei Siege davontrugen.

Alle Beteiligten erhielten ein kleines Fläschchen Rotwein samt frischem Pizzabrot als Geschenk. Weitere Preise rundeten die gelungene Siegerehrung ab. Die Sieger erhielten neben dem Wanderpokal einen Gutschein bei „Don Carlos“.

Alle waren sich einig, dass dies der Beginn einer schönen Tradition auf der Anlage werden könnte. Mal sehen, ob Gino und Ali im nächsten Jahr ihren Pokal verteidigen können.