Multifunktionsbeachplatz

Seit September 2018 verfügen wir auf unserer Anlage über einen Multifunktionsbeachplatz.

Dank der Größe des Platzes kann hier sowohl Beachtennis, Beachvolleyball als auch Beachsoccer und Beachhandball gespielt werden.

Derzeit befindet sich unser Beachplatz abgedeckt im “Winterschlaf”, weshalb es aktuell keine Möglichkeit zur Nutzung des Platzes gibt. Im Frühjahr 2021 steht der Platz wieder für die folgenden Angebote zur Verfügung:

Beachtennis

Alle Infos zum Beachtennis findet ihr auf der folgenden Seite:

Beachvolleyball

Beachvolleyball ist hingegen spätestens seitdem es olympisch ist bei allen bekannt. Gespielt wird auf demselben Feld wie beim Beachtennis, nur das Netz ist etwas höher als beim Beachtennis (2,43 m bei Männern, 2,24 m bei Frauen). Da unser Netz höhenverstellbar ist, muss man somit nur die richtige Netzhöhe einstellen und kann loslegen.

Beachhandball

Auch das Beachhandballfeld und die Tore sind immer auf unserer Anlage aufgebaut. Damit gespielt werden kann, müssen die Netzpfosten und Linien vom Tennis- bzw. Volleyballfeld abgebaut werden. Dies ist mit ein wenig Übung aber mit wenigen Handgriffen möglich.

Auch die Regeln beim Beachhandball sind etwas anders als beim Hallenhandball. Gespielt wird zum Beispiel nur mit 4 Spielern pro Mannschaft. Besonders attraktiv wird diese Sportart auch dadurch, dass beide Halbzeiten getrennt gewertet werden. Gewinnt jede Mannschaft eine Halbzeit folgt ein Shout-Out – ein absolut spannendes Highlight jedes Beachhandballspiels!

Beachsoccer

Auch die Abwandlung des klassischen Fußballspiels erfreut sich immer mehr an Beliebtheit. Gespielt wird mit 5 Spielern pro Mannschaft. Besondere Kennzeichen dieser Sportart ist die Schnelligkeit, die sich beispielsweise durch die 4-Sekundenregel bei der Ausführung von Standards ergibt. Gespielt wird auf demselben Feld wie beim Beachhandball.

Wie kann ich den Beachplatz nutzen?

Die Nutzung ist ganz einfach. Die Buchung erfolgt über bookandplay. Dazu ist einmalig eine Registrierung notwendig. Anschließend können freie Zeiten selbstständig gebucht werden. Für Mitglieder des Tennisvereins ist die Platzmiete kostenlos, für alle anderen kostet die Miete 5 Euro pro Stunde.

Auch Paddle-Schläger und Tennis-, Fuß- und Volleybälle können geliehen werden. Derzeit sprechen Sie dazu einfach unseren Trainer Carsten an, der in der Regel montags bis freitags ab 15 Uhr auf der Anlage ist.

An einem anderen Ausleihsystem arbeiten wir noch.

Zudem ist das Spielen von Fußball und Handball nur nach Umbau der Anlage möglich. Dazu lassen Sie sich bitte einmalig in den Umbau einweisen. Kontaktieren Sie dazu bitte Friedhelm Morawietz.